Jahres                                Jahres Einnahmen                      Beitrag

Azubi                 =         15,00 €

bis 10.000         =         25,00 €

bis 15.000         =         35,00 €

bis 20.000         =         40,00 €

bis 30.000         =         45,00 €

bis 40.000         =         50,00 €

bis 50.000         =         55,00 €

bis 60.000         =         60,00 €

bis 70.000         =         80,00 €

bis 80.000         =       100.00 €

So gehen Sie KEiN RiSiKO ein !

Gratis START-UP-Termin & Klärung aller Fragen

Wir prüfen kostenfrei im Erst-Termin:

1. Ihren persönlichen                STEUER-STATUS

Status 1 

Freiwillige Steuererklärung Lohnsteuerjahresausgleich (Antragsverfahren)

Status 2 

Abgabe-Pflicht / Einkommenssteuererklärung 

 

2. Ob sich der Beitritt für Sie      im Lohnsteuerhilfeverein      überhaupt lohnt. 

Das Ganze lohnt sich natürlich nur, wenn allgemeine Beratungsgebühren Ihre Steuerersparnis bzw. Rückerstattung beim Lohnsteuerjahresausgleich nicht wieder dezimiert bzw. auffrisst.

  

Deshalb bieten wir:

Wie unsere Mitglieder bei der alljährlichen Preis /Leistungs- und Qualitätsumfrage bestätigen,

 Deutschlands günstigsten 

Lohnsteuerhilfe

mit der preiswertesten, ganzjährigen 360° Steuerberatung und der für Sie günstigsten und BESTEN Steuererklärung sowie einer 1A Beratungsqualität

bei NUR einem jährlichen

FLATRATE / PREiS  OHNE WEiTERE KOSTEN  

 

Nutznießer unseres günstigen Preis & starkem Leistungsniveau sind natürlich alle Interessenten, Vereinswechsler und diejenigen, die zur Abgabe einer Steuererklärung per Gesetz verpflichtet sind.

Fordern Sie einfach Ihre Gratis INFO-Unterlagen an !

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Oder vereinbaren Sie einen Gratis START-UP-STATUS Besprechungs-TERMIN

Start-UP

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Die Mitgliedschaft im Fiskal Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V. kann binnen 14 Tagen nach Anmeldung zum Beitritt jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.
Ein eventuell bereits gezahlter oder abgebuchter Beitrag würde in diesem Fall erstattet.

Sollte der Fall eintreten, dass Sie in einem der folgenden Kalenderjahre
nicht zur Abgabe Ihrer Steuererklärung verpflichtet sein und unsere Beratung deshalb nicht mehr benötigen, haben Sie natürlich das Recht, Ihre Mitgliedschaft zu kündigen.

Sie können die Mitgliedschaft ohne Angabe von Gründen jeweils 3 Monate vor Ablauf eines jeden Kalenderjahres kündigen.
In diesem Fall kann der Beitrag für das laufende Kalenderjahr nicht erstattet werden. Es ist jedoch ab dem nächsten Kalenderjahr kein neuer Mitgliedsbeitrag mehr fällig.

Durch die Kündigung entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten, wie Gebühren, Pauschalen etc. unsererseits.

Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Die formlose Benachrichtigung per E-Mail reicht aus. (Bitte geben Sie Ihre persönliche Sicherheits-Kennziffer an.)

Die Kündigung wird Ihnen umgehend nach Eingang schriftlich von uns bestätigt.

 

Alle weiteren Informationen erhalten Sie auf den folgenden Seiten